Fc Bayern Logo klein

 

 

Klausi`s Reptilien als Startseite festlegen!
Startseite

 

Hier eine Beschreibung meiner Zophobas Morio Zucht.
Schwarzkäfer

Wurm

Puppe

Käfer noch nicht fertig ausgehärtet

Käfer fertig

Haltung
Ich halte die Würmer mit den Käfern in einer Plastikwanne wie man sie auch für Meerschweinchen oder Hasen benutzt. Damit die Zucht gut verläuft brennt bei mir 24 Stunden am Tag eine Glühbirne im Kasten (wegen der Wärme25-30 Grad). Die Tiere selbst brauchen kein Licht sie fressen auch im dunkeln. Die Abdeckung besteht aus einem Gitter das ich zum Teil mit einer Styrobor Platte abgedeckt habe. Damit bleibt die Wärme im Kasten und die flugfähigen Käfer können nicht entweichen. Es können nur Kisten oder Gehäuse aus harten Materialien genommen werden. Da die Larven und Käfer über starke Kiefer verfügen fressen sie sich durch alles hindurch. Habe da meine eigene Erfahrungen :-(( . Am besten bieten sich die Nagerkäfige oder alte Aquariums an.

Einrichtung
Die Einrichtung besteht aus ungedüngter Blumenerde , Rindestücke und einem alten morschen Stamm.

Feuchtigkeit
Jeden zweiten Tag übersprühe ich das Becken (aber nicht zu naß da sonst schnell sich Milben einnisten die man nur schwer wieder los wird.). Die Feuchtigkeit ist wichtig, da die Tiere trinken und für die Entwicklung der abgelegten Eier von den Käfern.

Futter
Als Futter bekommen die Larven und Käfer alle Sorten ,Paprika, Salat,Löwenzahn, Äpfel,Birnen,Melonen, Beeren,Zuchini, Morüben,Hundefutter Zooplus - Großer Internet-Haustiershop über 10.000 Produkte und was sie ganz besonders mögen Fischfutter.

Immer daran denken, das was wir an die Futtertiere verfüttern, fressen später unsere Reptilien.
Achtung! Kein gespritztes oder von stark befahrenen Straßen belastetes Grünzeug verfüttern.


Vermehrung
Damit ich immer genug Käfer für die Vermehrung habe sammel ich nur die größten Larven ein und setze sie einzeln in Joghurt Becher ohne zu füttern. Nach einiger Zeit 2-3 Wochen wird aus der Larve eine Puppe. Nach weiteren 2-3 Wochen verpuppen sie sich zu einem Käfer den ich erst wenn sein Panzer ausgehärtet ist zu den Würmern setze. Wenn man sie zu früh umsetzt können sie von den Larven angefressen werden.

Verfütterung
Vor der Verfütterung sollte man die Tiere immer mit einem Vitaminpräparat Einstäuben. Tiere nur in Schalen geben aus denen sie nicht heraus klettern können. Die Zophobas können die Einrichtung und im schlimmsten Fall auch die Insassen anfressen. (spreche bei der Einrichtung aus eigenen Erfahrungen) :-((. Zohobas sollten nur an größere Tiere wegen ihren starken Kiefern verfüttert werden. Noch ein kleiner Tip die Käfer nicht mit der Hand anfassen, geben ein ziemlich übel riechendes Sekret ab.

 

Hier gehts zur Topliste der 1000 Hunde Seiten International Top Animals Sites Hier gehts zur Topliste Petrank.de - Tier Toplist Ranking Clever-Haustiere.de - Tier Topliste Reptira´s
Terratopliste Topliste für Tiere PogonaTopliste Passion-4 The Internets Top 100 Sites Directory Hier gehts zur Top100-Liste Hier gehts zur Topliste von www.leopard-geckos.net Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur Terrarium construction Topliste Vote for Leopard-geckos.net Top100 Hier gehts zur Topliste Listinus Toplisten Hier gehts zur neuen Topliste curtusTOP50 - Die Terraristiktoplist im Netz! Aquerra Bartagamen und Reptilien Topliste von www.bartagame-info.de Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur Topliste der 1000 Tierseiten International